Sinn, Spaß & Talente

Ein Workshop ist für alle, die (k)eine Lust haben Konzepte zu schreiben, die Möglichkeit, die eigene Arbeit neu zu entdecken und neue Kräfte zu wecken. Der Workshop wurde von Annika Breuer geleitet, Teilnehmer/-innen beschreiben ihre Trainings als „erfrischend, authentisch & abwechslungsreich“. In der Zeit von 16.00 bis 20.00 Uhr arbeiteten 20 Akteure der Jugendarbeit im Hause von Hoch3, dem Hochlland, die Leitlinien für Konzepte. Diese dienen der Landeszentralstelle als Prüfkriterien zur Konzeptprüfung nach Punkt 4.2.8 der Juleica Richtlinie zur Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung der Ausbildungskonzepte für die Juleica-Ausbildung.

Dokumentation Workshop „Konzepte – Sinn, Spaß, Talente“ 2016 herunterladen


Eine Antwort hinterlassen